Thomas Sartor

Leiter

  • Telefon
    06152 / 989 840 76

Schule benötigt nicht erst seit der aktuellen Coronakrise eine zeitgemäße und den schulischen Rahmenbedingungen angepasste Medienbildung. 

Als Leiter der Medienzentren des Kreises Groß-gerau und der Stadt Rüsselsheim am Main gehört für mich zu den erwerbenden Kompetenzen in modernen Schulen unbedingt der souveräne Umgang mit Medien (Medienkompetenz) als vierter Kulturtechnik. Die Vermittlung sollte deshalb ein ebenso selbstverständlicher Bestandteil der schulischen Ausbildung sein, wie es Lesen, Schreiben und Rechnen sind. 

Dies kann natürlich nur gewährleistet werden,  wenn nicht nur die entsprechende Infrastruktur, also aktuelle IT-Technik und ein stabiler Breitbandzugang (Stichwort Digitalpakt) bereitgestellt wird (Schulträger), sondern wenn ebenso ein entsprechendes Medienbildungskonzept der Schule mit curricularer Verankerung und die Qualifizierung der Lehrkräfte im Bereich Medienbildung u.a. durch die Fortbildungsveranstaltungen der Medienzentren vorhanden ist.

Biografie

  • Geboren und aufgewachsen im Westerwald
  • Verheiratet, eine erwachsene Tochter
  • Wohnhaft in Rheinhessen
  • Interessen: Lesen, reisen, fotografieren, Fahrrad fahren und im Garten arbeiten

Beruflicher Werdegang

  • 1981-1986 Studium der Sonderpädadogik und Diplompädagogik an den erziehungswissenschaftlichen Hochschulen Koblenz und Mainz, sowie an der Johann-Wolfgang-Goethe Universität in Frankfurt am Main
  • 1989 Pädagogischer Mitarbeiter im Bereich Deutsch als Fremdsprache und ausbildungsbegleitende Hilfen beim Internationalen Bund für Sozialarbeit in Darmstadt und Rüsselsheim am Main
  • 1990-2019 Förderschullehrer mit dem Schwerpunkt Lernen und den Unterrichtsfächern Deutsch, Sozialkunde und Arbeitslehre (Infotechnische Grundausbildung) an der August-Henze-Schule in Frankfurt am Main und an der Borngrabenschule in Rüsselsheim am Main
  • 1992 abgeordneter Lehrer in den Bereichen BVJ und EIBE der Werner-Heisenberg-Berufsschule in Rüsselsheim am Main
  • Seit 2001 Referent in der regionalen und überregionalen Lehrerfortbildung im Bereich Medienbildung und Sonderpädagogik
  • 2003-2019 IT-Beauftragter der Borngrabenschule Rüsselsheim am Main
  • Seit 2009 Regionalkoordinator des IT-Grundlagenseminares für IT-Beauftragte an Grund- und Förderschulen des Kreises Groß-Gerau
  • Seit 2010 Leiter des Medienzentrums der Stadt Rüsselsheim am Main
  • Seit 2016 Leiter des Medienzentrums des Kreises Groß-Gerau

 

"Always look on the bright side of life“

Monty Python